Ihr Gesundheitstag mit der prosomas gmbh

Ein Gesundheitstag als Instrument der Betrieblichen Gesundheitsförderung oder als Maßnahme im Betrieblichen Gesundheitsmanagement wird immer beliebter. Und das aus gutem Grund: bei einem Gesundheitstag im Unternehmen werden die Mitarbeiter mit einer Vielzahl an Themen und Informationen konfrontiert und können sich ein umfassendes Bild über ihre Gesundheit machen.

      • ein Gesundheitstag in Ihrem Unternehmen ist ein Angebot, das Unternehmen und Beschäftigte gleichsam nutzen – die Prosomas GmbH unterstützt Sie hierbei gern mit Ideen und Konzepten

Zeigen Sie Ihren Mitarbeitenden, dass Sie sie wertschätzen und sich für deren Gesundheit engagieren. Dies ist für eine gute Unternehmenskultur ebenso wichtig wie eine gesunde Ernährung am Arbeitsplatz, ergonomisch durchdachte Arbeitszonen und die Möglichkeit zu ausreichender Bewegung am Arbeitsplatz.

Unsere Leistungen im Rahmen eines Gesundheitstages:

      • Konzeption und Durchführung Ihres Gesundheitstages
      • Ideen für die Auswahl der Module
      • Evaluation der Ergebnisse
      • Entscheidung über fortführende Aktivitäten

Gerne können Sie auch weitere Gesundheitsvorsorgen durch unsere Betriebsärzte individuell zu Ihrem Gesundheitstag dazu buchen. Gerne beraten wir Sie zu den jeweiligen Modulen!

Wir beraten Sie gern! Ihr PROSOMAS-Team 


Beispiele Gesundheitstage 

THEMENSCHWERPUNKT „ERNÄHRUNGSBERATUNG“

  • Messung des Bauchumfangs
  • Lebensmittel im Überblick: z.B. gesunder Pausensnack vs. zuckerhaltige Bauchfüller
  • Smoothiebar
  • Impulsvorträge, Workshops
  • individuelle Ernährungsberatungen
  • vitale Pausen
  • Kochkurs, z.B. über gesundes Frühstück, Snacks, Mittagessen

THEMENSCHWERPUNKT „STRESSABBAU AM ARBEITSPLATZ DURCH AUGEN- UND SEHTRAINING“

Trockene, müde, brennende Augen, auch Kopfschmerzen oder Abgeschlagenheit sind die Folge von Sehstress durch Bildschirmarbeit und Überlastung im Alltag. Ein gezieltes Sehtraining und richtiges Verhalten führen wieder zu beschwerdefreiem, entspanntem Sehen. Wir informieren Sie über die Ursachen der Beschwerden und leiten zu Übungen an, um die Sehkraft zu regenerieren, zu stärken und Sehproblemen vorzubeugen.

Wir bieten Vorträge mit diesen Schwerpunktthemen an:

      • „Wenn der PC ins Auge geht“
      • „Entspannt sehen am Arbeitsplatz“
      • „Besser sehen – besser lernen!“
      • „Stressabbau durch Progressive Muskelentspannung“

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Sehparcours und Sehtests an Ihrem Gesundheitstag anzubieten.

Im Sehparcour durchlaufen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verschiedene Stationen. Sie lernen Übungen zur Entspannung und Stärkung der Augen, die sehr gut im Alltag umsetzbar sind, aber auch wir Augen und Gehirn verzahnt sind. Dabei erläutern kurze Vorträge den theoretischen Hintergrund. Der Einsatz von Simulationsbrillen sensibilisiert für Augenerkrankungen, z.B. grauer Star (Kataract), grüner Star (Glaukom) oder Gesichtsfeldeffekte.


themenschwerpunkt „stress und entspannung“

In kurzen und interaktiven Vorträgen informieren wir die Mitarbeitenden rund um das Thema Stress am Arbeitsplatz. Dazu gehören Informationen zu betrieblichen Stressoren ebenso wie gesellschaftliche Entwicklungen, die Stressempfindungen und Überlastungen fördern.

In aktiven Workshops zu bspw.

      • aktiver und entspannter Pause,
      • Entspannungsübungen

oder in Impulseinheiten

      • autogenes Training,
      • progressive Muskelentspannung nach Jacobsen,
      • Umgang mit Stress,
      • Schlafcoaching

erfahren die Teilnehmenden eine Vielzahl von Entspannungsmethoden und können diese für sich ausprobieren. Außerhalb der Workshops können die Mitarbeitenden verschiedene Stationen besuchen wie:

      • Stresstypbestimmung
      • Herzstressmessung
      • Stressmessung
      • mobile Massage.