Mit Voranschreiten der Globalisierung veränderten sich nicht nur die Märkte, sondern auch Beziehungen innerhalb der Arbeitswelt: Geschäftspartner, Teams und allgemeine Anforderungen an den Geschäftsalltag sind internationaler geworden.

Menschen vor Ausstellung
geralt / pixabay

Treffen Menschen unterschiedlicher Kulturen aufeinander, können Situationen entstehen, die ungewohnt sind und aus der eigenen Norm fallen. Häufig werden solche Situationen negativ bewertet, da sie den eigenen Orientierungsrahmen verlassen und damit irritierend auf den Einzelnen wirken.

Im Arbeitskontext entstehen solche Irritationen beispielsweise durch unterschiedliche Erwartungen, Wahrnehmungen und Vorstellungen, was die Rolle der Führungskraft, den Führungsstil, die eigene sowie fremde Denk- und Arbeitsweise betrifft.

Wer sich dieser Unterschiede nicht bewusst ist, ist schnell frustriert und läuft zusätzlich Gefahr, sich in den Augen des anderen unangebracht zu verhalten. Eine gute Zusammenarbeit ist dann häufig nicht mehr möglich: Geschäftsreisen oder Auslandsentsendungen scheitern, internationale Teams werden handlungsunfähig.

Vielfalt erfolgreich umsetzen

Interkulturelle Aktivitäten stellen besondere Herausforderungen dar: für das Unternehmen, wie auch seine Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen.  Diese können zum Beispiel

  • … im Umgang mit kulturell unterschiedlich geprägten Kollegen und Vorgesetzten bestehen
  • … im Umgang mit kulturell unterschiedlich geprägten Kunden, Patienten, Lieferanten bestehen
  • … in der Entscheidung bestehen, an einem Expat-Programm teilzunehmen
  • … in Auslandsentsendungen und …
  • … Austauschprogrammen bestehen
  • … auch in Prägungen der Unternehmenskultur bestehen.

Ohne einen bewussten Umgang mit diesen Herausforderungen drohen Unklarheit, gegensätzliches Verhalten und Arbeiten, „Reparaturkosten“ und das vorhandene Potential kann nicht ausgeschöpft werden.

Wir unterstützen Sie dabei, interkulturelle Handlungskompetenzen aufzubauen und stetig weiterzuentwickeln, um die erfolgreiche Interaktion zwischen Personen unterschiedlicher kultureller Herkunft zu ermöglichen. Dazu bieten wir Ihnen

  • Seminare und Vorträge zum Thema Interkulturalität in Unternehmen mit unterschiedlichen Schwerpunkten an
    • Starter: Interkulturalität in Unternehmen
    • Interkulturelle Kommunikation und Umgang mit Konflikten
    • Interkulturelle Kompetenzen

Bei Interesse füllen Sie einfach unser Anfrageformular aus.