Umgang mit psychischen Auffälligkeiten

Wir beraten Sie zum Umgang mit psychisch kranken oder verhaltensauffälligen Mitarbeitenden.

Unterstützung Buchstaben

Es ist nicht einfach, jemanden auf Auffälligkeiten oder Probleme anzusprechen. Insbesondere im Arbeitskontext. Wie gehe ich in einer solchen Situation richtig mit meinem Mitarbeitenden um? Für Führungskräfte kann es hilfreich sein, sich für solche Gespräche schulen zu lassen. Nicht nur, um den „richtigen Ton“ zu treffen, sondern auch, um Sicherheit für den Umgang mit der Situation zu gewinnen:

  • Wie erkennen Sie Beschäftigte mit Angststörungen, Depressionen, Zwangsstörungen etc.?
  • Wie können Sie reagieren?
  • Was sollten Sie vermeiden?
  • Welche Möglichkeiten und Grenzen ergeben sich im Rahmen der Fürsorgepflicht?

Wie führen Sie das Gespräch mit den betroffenen Mitarbeitenden ?

Wir helfen den Führungskräften sicher und kompetent mit der Situation umzugehen.

Besuchen Sie das Seminar zu diesem Thema.

Bei Interesse füllen Sie einfach unser Anfrageformular aus.