Prävention Herz-Kreislauferkrankungen

Mobile Doppleruntersuchung-Schlaganfall Check

Der Hirninfarkt, oder auch Schlaganfall genannt, ist eine der führenden Erkrankungen die zum Tod oder zu langer Invalidität führen. Hervorgerufen wird der Schlaganfall durch eine Unterbrechung des Blutflusses in der Halsschlagader, die das Gehirn mit Blut versorgt.

Wir bieten ihnen mit unserem tragbaren Ultraschallgerät eine mobile Gefäßuntersuchung an, durch die es möglich ist, diese Erkrankung frühzeitig zu erkennen.

Mit nur geringem Zeitaufwand lässt sich diese schmerzfreie, orientierende Ultraschall-Untersuchung der Halsgefäße durchführen. Gefäßveränderungen, wie z.B. Engstellen durch Verkalkungen oder Ablagerungen, können frühzeitig und schnell erkannt werden.

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt der Altersklasse der über 50-jährigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Diese unterliegen statistisch einem zunehmenden Risiko einen Schlaganfall zu erleiden.

Durch den Schlaganfall kommt es häufig zu langen Ausfallszeiten.

Mit Hilfe unseres Angebotes kann Ihr Unternehmen präventiv gegensteuern.

Wir bieten ihren Mitarbeitern eine schriftliche Auswertung der Untersuchung, sowie eine persönliche Beratung zum Ergebnis an.

Bei Bedarf leiten wir an den behandelnden Hausarzt oder einen Facharzt weiter.

Die Untersuchung wir durch Dr. Popp, Facharzt für Radiologie, durchgeführt.

 

Fragen Sie nach. Wir beraten Sie gerne.

Bei Interesse füllen Sie einfach unser Anfrageformular aus.